Teilnahmebedingungen für Gewinnspiel (2015)

Diese Teilnahmebedingungen liegen dem Gewinnspiel im Rahmen der Payment-Umfrage des IFH Köln zwischen dem 10.11.2015 und dem 31.12.2015 zugrunde. Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist deren Akzeptanz.

1. Veranstalter des Gewinnspiels
IFH Institut für Handelsforschung GmbH
Dürener Str. 401b
50858 Köln
Geschäftsführung: Dr. Kai Hudetz, Boris Hedde
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 36697

2. Teilnahme
(1) Eine Teilnahme an der Aktion „Online-Shop-Check-Gewinnspiel“ (im Folgenden „Gewinnspiel”) setzt voraus, dass die teilnehmende Person das 18. Lebensjahr vollendet hat. Mitarbeiter der IFH Institut für Handelsforschung GmbH (nachfolgend auch „IFH Köln“) sowie anderer Unternehmen, die mit der Durchführung dieses Gewinnspiels befasst sind, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Nicht teilnahmeberechtigte Personen erlangen auch im Falle der Zuteilung eines Gewinns keinen Gewinnanspruch.
(2) Die Teilnahme ist kostenlos und in keiner Weise vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung abhängig. Der Erwerb oder die Inanspruchnahme erhöht auch nicht die Gewinnchancen.

3. Ermittlung der Gewinner
(1) Der Gewinn wird nur unter den Teilnehmern verlost, die im Zeitraum zwischen dem 10.11.2015 und dem 31.12.2015 an der Payment-Umfrage des IFH Köln teilgenommen haben. Eine mehrfache Teilnahme erhöht die Gewinnchance nicht. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt zwischen dem 01.02.2016 und dem 28.02.2016.
(2) Das Los entscheidet den Gewinner.
(3) Die Teilnehmer werden nach Beendigung des Gewinnspielzeitraums per E-Mail, die sie bei der Registrierung für das Gewinnspiel angegeben haben, darüber informiert, ob sie gewonnen haben. Jeder so benachrichtigte Teilnehmer ist verpflichtet, innerhalb von zwei Wochen nach Gewinnbenachrichtigung des IFH Köln mitzuteilen, ob er den Gewinn annimmt und eine Zustelladresse für den Gewinn zu übermitteln. Falls das IFH Köln innerhalb dieser Frist keine solche Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und das IFH Köln behält sich vor, einen anderen Teilnehmer per Los zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen.

4. Gewinn
Es wird die Durchführung eines Online-Shop-Checks für den Online-Shop des Gewinners durch Mitarbeiter des IFH Köln verlost. Dabei handelt es sich um eine Expertenbewertung des Online-Shops in den Dimensionen „Website-Gestaltung“, „Usability“, „Sortiment“, „Preis-Leistung“, „Service“ und „Check-out“. Die genaue Festlegung der Ausführung und Ausstattung kann von Sponsoren abhängig sein und erfolgt durch das IFH Köln. Ein Anspruch auf eine bestimmte Ausführung und/oder Ausstattung besteht nicht.

5. Zeitraum
Das Gewinnspiel beginnt am 10.11.2015 und endet am 31.12.2015. Eine Teilnahme nach Ablauf des letztgenannten Datums ist ausgeschlossen.

6. Datenschutz
Wir speichern und verwenden Ihre zum Gewinnspiel erhobenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels, also insbesondere für die Feststellung und Benachrichtigung der Gewinner sowie die Übermittlung der Gewinne. Die Daten der Teilnehmer werden nur für Rechtsverteidigungszwecke nach Ende des Gewinnspiels archiviert, längstens jedoch für drei Monate, soweit keine Ansprüche erhoben werden. Ge-winnerdaten werden dauerhaft für die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungspflichten aus handels- und steuerlichen Gründen und ansonsten nur zu Rechtsverteidigungszwecken sowie zur Abwendung von Nachteilen für den Gewinner (z.B. Rückruf von Produkten) archiviert. Eine Datenübermittlung an Dritte für Zwecke der Werbung findet nicht statt. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten für eigene Werbezwecke nur, soweit Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilt haben. Die Akzeptanz dieser Datenschutzhinweise bzw. die Akzeptanz der Teilnahmebedingungen stellt keine solche Einwilligung dar. Einer Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit durch eine einfache Mitteilung an uns an die eingangs wiedergegebenen Kontaktdaten widersprechen. Sie können auch jederzeit die Löschung Ihrer Teilnahme und der damit verbundenen Daten bzw. deren Sperrung für das Gewinnspiel verlangen und damit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurücktreten.

7. Besondere Bedingungen
(1) Das IFH Köln behält sich vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang manipulieren und/oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder sonst das Gewinnspiel beeinträchtigen.
(2) Das IFH Köln behält sich zudem vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird das IFH Köln jedoch nur Gebrauch machen, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen oder sonstigen vergleichbaren erheblichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen bei einem Ausschluss und/oder Abbruch keinerlei Ansprüche gegen das IFH Köln zu.
(3) Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel und die Teilnahmebedingungen unterliegen dem deutschen Recht.

8. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.